Suchen

Fotolabor Berlin - viertel vor 8 FOTO

FineArt auf edlem Kunstdruckpapier

FineArt Druck sind InkJet Drucke mittels Piezodruckern auf speziell beschichtetem Kunstdruck-Papier. Vor allem digital arbeitende Künstler und Fotografen schätzen die fotorealistische Feinheit von FineArt Inkjet Druck auf verschiedenen Materialien (DFA) mit dem Charme von Künstlerpapieren. Auf Epson FineArt Druckern fertigen wir ihren Kunstdruck von Bildern und Fotos mit Originaltinten der Firma Epson. Im Zusammenspiel von originaler Tinte und ausgesuchten Bedruckmaterialien wird eine hohe Lichtstabilität und ein großer Farbraum erreicht. Ständig testen wir neue DFA Materialien und passen unser Angebot den Marktanforderungen an. Wir lassen kompromisslos nur beste Materialien zum Einsatz kommen.

Technik:

Der Epson Stylus Pro 11880 setzt neue Maßstäbe in Format und Qualität. Mit seiner maximalen Druckbreite von 162cm zeigt er Größe. Die herausragende Ultrachrome K3 Vivid Magenta Tinte versetzt uns in die Lage einen einzigartig großen Farbraum zu Papier zu bringen. Langzeitstabilität ist mit dieser Tinte kaum noch eine Frage. Die Kombination aus bester Tinte und bestem Bedruckmaterial sagt eine Haltbarkeit von bis zu 75 Jahren voraus. Mit diesem neuen Modell wurde die Druckqualität speziell für fotografische Ansprüche nochmals deutlich gesteigert. Die Ausgabe erfolgt immer in der für die Konstellation Tinte/ Fine Art Papier höchstmöglichen Ausgabequalität von 1440 oder 2880 dpi.

Alterungsbeständigkeit:

Die Hersteller lassen von Zeit zu Zeit Tests von unabhängigen Instituten wie dem "Wilhelm Imaging Research" oder dem "LNE - Laboratoire national de métrologie et d'essais" durchführen. Hierbei werden Langzeittests simuliert und eine zu erwartende Haltbarkeit bei unterschiedlichen Labor- und Lagerbedingungen vorausgesagt. Die Tests bescheinigen den Papieren Haltbarkeiten von 50 bis 100 Jahren in Abhängigkeit vom Material und dessen Lagerung. Zu finden sind diese näheren Informationen auf den Webseiten der jeweiligen Hersteller der FineArt Papiere.

Materialien:

Bisher bieten wir 7 FineArt Druck Materialien an. In ihrer Art und nach unseren Tests sind es die derzeit besten auf dem Markt befindlichen. Hauptsächlich verarbeiten wir derzeit Digital Fine Art Papier der Firma "Hahnemühle", "Harman by Hahnemühle". Möglich sind Fotos / Bilder bis zu einer Grösse von 160 x 950 cm je nach Verfügbarkeit der einzelnen Papiersorten.
Von Zeit zu Zeit kommen neue FineArt Materialien hinzu. Ein Liste aller im Test untersuchten Kunstdruck Papiere finden Sie unten. Canvas bzw. Leinwandmaterialien finden Sie unter "Canvas / Leinwand Druck".

Wir unterscheiden 2 Gruppen von FineArt Papieren.
Wichtig zu wissen:
Mit den Glossy FineArt Papieren erreichen wir unerreicht große Farbräume mit fein differenzierten Schwärzen.

Matt FineArt

PhotoRag® Ultra Smooth - Hahnemühle:

Schlichtweg - der Klassiker... Das Papier ist ein 305g/m2 schweres Hardernpapier (100% Baumwolle), weiß und ohne auffällige Struktur, wie sie beim Vorgänger, dem alten PhotoRag 308 bekannt war. Es ist sehr alterungsbeständig. Die neue matte Premium-InkJet-Beschichtung garantiert einen sehr großen Farbraum, der Farben leuchten lässt und das tiefe Schwarz differenziert wiedergeben kann. Entwickelt für die jüngste Druckergeneration hat Hahnemühle hier ein Papier entwickelt, welches in seiner tief matten Erscheinung unser sinnliches Auge mit "Fotografie" verbindet. Der Grad der Weiße ist etwas höher als beim PhotoRag 308.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit 160cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Matt Cotton Smooth - Harman by Hahnemühle:

Das Papier ist ein 300g/m2 schweres hellweißes Papier aus 100% Baumwollhardern, welches ohne Struktur mit glatter Oberfläche dem PhotoRag ähnelt, aber zugleich einen deutlich höheren Grad an Weiße besitzt. Die höhere Weiße gibt den drucken ein gewünschtes kälteres Aussehen, was vielen Motiven zu Gute kommt. Der tief matte Charakter lässt dem Druck von dunkelen Farbtönen samtig anmutenden.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit 150cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Matt Cotton Textured - Harman by Hahnemühle:

Das Papier ist ein 300g/m2 schweres weißes Papier, welches durch seine strukturierte Oberflächen an geglättetes Aquarellpapier erinnert. Die Struktur ist gut mit "mittelmäßig grob" und dennoch nicht aufgerissen beschrieben. Dieses reine Baumwollpapier ist sehr alterungsbeständig, säurefrei und für höchste digitale Ansprüche konzipiert.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit 150cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Glossy FineArt

PhotoRag® Baryta - Hahnemühle:

Es ist ein echtes Baryt InkJet Papier, 315g/m2 schwer, welches durch seine Bariumsulfatschicht der Optik von traditionellen SW Baryt Fotopapieren entspricht. Das Papier hat eine weiß glänzende filigran strukturierte Oberfläche, die sich auf Grund der speziellen Verarbeitung wieder zurücknimmt, nicht die Betrachtung des Fotos durch Reflexionen stört und gleichzeitig ein tiefes Schwarz und kräftige Farbe vermittelt. Der 100% Baumwollträger garantiert Archivstandard.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit 160cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Gloss Baryta - Harman by Hahnemühle:

Ist ein 320g/m2 schweres sehr weißes Barytpapier. Der mehrschichtige Aufbau des InkJet - Papiers ist besonders glatt und sieht analog verarbeiteten und luftgetrockneten Barytabzügen verblüffend ähnlich. Das Papier und die Oberfläche ist exakt wie Harman / Ilford Galerie FB Papier. Die Bildschärfe kann als außergewöhnlich hoch eingestuft werden. Wir halten es für das beste derzeit am Markt verfügbare Barytpapier für den digitalen InkJet - Bereich. Unsere Empfehlung !!!
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit - leider nur - 110cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Gloss Baryta Warmetone - Harman by Hahnemühle:

Das Barytpapier besitzt die gleichen Eigenschaften wie das Gloss Baryta, lediglich die Grundfarbe des Materials und somit auch der Bildtone des fertigen Druckes ist warmtonig. Dieses Papier ist älteren klassischen Warmton-Barytfotopapieren nachempfunden und kommt z.B. bei Portaits und Reproduktionen älterer Vorlagen perfekt zur Geltung.

Gloss Art Fibre - Harman by Hahnemühle:

Ist ein 300g/m2 schweres weißes Papier. Die leichte Struktur und die glänzende Oberfläche lassen es als eine gelungene Kombination aus "Matt Cotton Textured" und einem "Gloss Baryta" (ohne Barytunterlage) anmuten. Das Papier beteht aus 100% Alpha-Zellulose.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit - leider nur - 150cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Bestellung:

Wir berechnen keine Dateieinrichtung.

vor Ort:

Wir erwarten Ihre druckfähigen Daten auf gängigen Datenträgern wie Festplatten, USB-Stick oder CD / DVD in unseren Verkaufräumen. Die Datenannahme ist unkompliziert. Wir speichern Die Dateien auf unserem Server und haben gleichzeitig die Garantie der Lesbarkeit. Alle angebotenen Kunstdruck Materialien können Sie vor Ort in Ruhe als Color und S/W bedrucktes Muster betrachten.
Auf Wunsch erhalten Sie vorab einen Teststreifen von 15x50cm (bei sehr großen Drucken kann der Teststreifen größer gewählt werden), welcher bei Abnahme des Gesamtauftrages ab einem Bildformat von 40x60cm nicht berechnet wird. Wir berechnen keine Pauschale für Datenverarbeitungen, Größenanpassungen, Datenkonvertierungen und abschließende genaue Zuschnitte. Ein Zuschnitt je Foto / Datei an 4 Seiten ist im Preis entahlten. Über das normale Maß hinaus gehende Arbeiten, wie z.B. Farb-, Dichte- und Kontrastanpassungen werden nach dem tatsächlichen Aufwand gesondert berechnet.
Nach Absprache archivieren wir Ihre Druckdatei gern für einige Zeit auf unserem Server. Dieser Service ist kostenfrei für Sie. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.

online:

Wissen Sie genau, was Sie möchten und benötigen keine individuelle Beratung, so bestellen Sie online und sparen Zeit bzw. den Weg zu uns. Unsere eigens für die Fotoauftragsannahme programmierte Webseite ermöglicht es Ihnen, uns die Druckdateien als RGB TIF oder JPG-Datei zu übertragen. Ein entsprechendes Menü gestattet die Auswahl des Kunstdruckmaterials. Schnell kann die Größe im Rahmen der von uns angeboten Auflösungspanne von 70 bis 500ppi verändert werden. Die Randgestaltung ist variabel in Breite und Farbigkeit. Automatisch wird Ihnen das in der Datei befindliche ICC-Profil angezeigt. Der Preis passt sich zeitgleich nach gewählter Größe und Material an.
Geben Sie uns beim Abschluss der Bestellung einen Hinweis unter "Bemerkungen an das Labor", wenn Sie vorab einen Teststreifen wünschen. Die Kosten eines Probestreifens werden später mit der Beauftragung des finalen Druckes verrechnet. Ein Probestreifen je FineArt Druck ab dem Endformat 40x60cm ist somit kostenfrei. Ein Zuschnitt je Foto / Datei an 4 Seiten ist im Preis entahlten. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.

Farbmanagement und Datenvorbereitung:

Alle von Ihnen beauftragten Digitaldaten werden in unserem Colormanagment Workflow an unsere Ausgabegeräte farbraumkonvertiert bzw. umgewandelt. Regelmäßig linearisierte Drucker ICC-Profile sorgen dafür, dass unsere Qualität und Farbverbindlichkeit über lange Zeit konstant und reproduzierbar ist. Wir arbeiten mit über mehrere Monate gemittelten und editierten ICC-Profilen.
Entsprechende ICC-Profile finden Sie im "Download"- Bereich. Da wir mit den aktuellsten ICC-Profilen arbeiten, verwenden Sie diese bitte nur für einen Softproof. Wir sprechen diese Empfehlung aus, da in der Vergangenheit durch ältere ICC-Profile und falschen Umgang durch unsere Kunden Fehler auftraten, die durch eine Farbkonvertierung in unserem Hause verhindert werden.

Ihr Bilddaten legen Sie bitte bei 180ppi – bei großen Bilder oder mit 360ppi bei Bildern bis 60x90cm mit den gewünschten Druckmaßen an. Die maximale Größe einer unkomprimierten TIF-Datei sollte im RGB Modus 1,4 Gb nicht überschreiten. Die maximale Pixelanzahl je Kante beträgt 65000 Pixel.
Hinweis:
Wir sind der Meinung, dass es unerheblich ist, ob Bilddateien im TIF und JPG Format (Komprimierung 12/11 – Photoshop) für den FineArt digital Druck genutzt werden.

von uns getestete Materialien:

Wir haben bisher weit über 100 Bedruckmaterialien getestet. Viele Materialien verschiedener Hersteller haben ähnliche Eigenschaften. Alle FineArt Materialien ausgiebig unter die Lupe genommen worden ... wirklich unter die Lupe, was nicht unbedingt eine relevante Aussage für Ausstellungs- und Museumsdrucke ist, für uns und unsere Kunden aber schon.

Eine kleine Zusammenstellung zu getesteten Materialien für FineArt finden Sie hier.