Suchen

Fotolabor Berlin - viertel vor 8 FOTO

Bild vom Bild - die schnellste Methode vom Original Foto ein Duplikat zu bekommen ...

fotofachlabor berlin

Scanner

Epson Professional V750, V700

Belichter

Fuji Frontier 570

Bildformate

von 9x13 cm - 30x45cm bestellbar

Material

Colorfotopapier - Fuji Crystal Archiv DPII - Matt oder Glanz

fertig am nächsten Labortag ab 17 Uhr

Express Digitalfotos

Expressfotos sind zur Abholung gedacht.
Ein Schnellversand per Kurier ist möglich.

In der digitalen Bilderwelt unseres Printservice, aber auch im Profilab von digitalen Daten können sie wählen, ob sie ihre Fotos mit oder ohne kleinen weißen Rand bestellen möchten. Die Qualität der in unserem Foto - und Fachlabor gefertigten Fotos hebt sich von denen der üblichen Bilderdienste und Online Ordersyteme ab - testen Sie selbst!

Technik:

Wir arbeiten mit digital Foto Laserbelichter des weltweiten Marktführers Fuji, den Fuji Frontier 570 und den neuen Fuji Frontier 7500 Systemen.
Die Bilder Größen haben wir in zwei Gruppen eingeteilt, um das exakte Seitenverhältnis Ihres Digitalkamerachips (2:3 oder 3:4) den Beschnitt des Fotos gering zu halten (Beispiel 10x15 cm und 12x15 cm). Das von einigen Kameraherstellern angebotene Seitenverhältnis 16:9 wir von uns nicht als ausgefüllter Vollformat Print unterstützt. Sie haben aber die Möglichkeit Digital Daten im Seitenverhältnis 16:9 mit weißem Rand auf jedem anderen angebotenen Ausgabeformate belichten zu lassen.

Material:

Alle Fotos werden auf Fuji Crystal Archive Professional Fotopapier mit den Oberflächen glänzend oder matt ausgegeben. Glänzendes Fotopapier ergibt eine hohe Brillanz und einen hohen Schärfeeindruck. Mattes Fotopapier ist unempfindlicher gegen Fingerabdrücke und  Flecken im direkten Kontakt mit Glas. Es hinterlässt jedoch einen leicht weicheren Schärfeeindruck.  Das matte Fotopapier ist nicht erhaben strukturiert, es ist eher seidig. Wir haben bewusst das Professional-Fotopapier gewählt, um einen größeren Farbraum belichten zu können und Langzeitstabilität so hoch, wie möglich zu halten.

Bestellung:

Vor Ort:

Mit Hilfe unserer Digital Bild Orderstationen können Sie in unseren Verkaufsräumen Ihre Bild Daten selbstständig von allen gängigen Datenträgern einlesen. Hier sind Bilder Größen von 9x13 bis 30x45 cm, matt oder glanz, mit oder ohne Rand möglich. Auf Wunsch bearbeiten wir Ihre Bestellung mit oder ohne automatisierte Bildoptimierung.  Die Aufträge sind innerhalb unserer Öffnungszeiten innerhalb 30 Minuten - 2 Stunden zur Abholung bereit. Selbstverständlich bedeutet Express auch Schnelligkeit – wir bemühen uns immer Ihre Fotoarbeiten früher fertig zu bekommen.

Online:

Bestellen Sie die Express Fotos bequem von zu Hause oder unterwegs. Möglich sind auch hier Bildgrößen von 9x13cm bis zu 30x45cm. Eine Rand- und Oberflächenauswahl (matt und glanz), eine softwaregestützte Bildoptimierung und andere Bildbearbeitungsoptionen stehen zur Verfügung. Alle Aufträge, die uns während der regulären Labortage bis 14 Uhr erreichen, sind am gleichen Tag ab 18 Uhr in unseren Verkaufsräumen zu Abholung bereit.

Daten anliefern:

Bei der Ausgabe im Express Printservice werden Ihre Daten exakt so ausgegeben, wie sie uns diese liefern. Wir schärfen nicht nach oder verändern Ihre Bild Daten in Farbigkeit und Dichte. Sie haben jedoch die Möglichkeit, eine Bildoptimierung in Erwägung zu ziehen und diese zu bestellen. Die Belichtung erfolgt immer mit Colormanagement. Alle Fotos werden durch uns in den jeweiligen Ausgabefarbraum des Belichters umgewandelt. Im "Download" - Bereich finden Sie auch Hinweise und die entsprechenden Ausgabe ICC-Profile. Benutzen Sie diese jedoch nur zum Softproof.
Hinweis:
Wir konvertieren bzw. wandeln „relative Farbmetrisch“ mit „Tiefenkompensierung“ um. Enthält Ihre Datei kein eingelagertes ICC-Profil, so wird vor der Konvertierung das sRGB Profil zugewiesen. Zu Ihrer eigenen Farbsicherheit liefern Sie also immer Dateien mit eingelagertem ICC-Profil ab.

Die Belichter arbeiten mit 600dpi aus zeilenversetzten 300ppi. Ideal ist eine Datei mit 300ppi in Bezug auf die exakte Ausgabegröße. Notwendig ist das nicht unbedingt. Unsere Systeme berechnen die Bilddaten bei Vergrößerungen und Verkleinerungen ausgezeichnet. Vergleiche haben ergeben, dass ein Bearbeiten in „Photoshop“ nicht präziser ist. 


Hinweis:
Belichtungen von 300ppi und 150ppi Auflösung in Bezug zum endgültigen Bildformat lassen mit unseren Augen keinen Unterschied erkennen. 
Dateien im TIF und JPG Format (Komprimierung 12/11 – Photoshop) zeigen beim Betrachten mit bloßem Auge keine wahrnehmbaren Differenzen.

Preise und Staffelpreise:

Attraktive Staffelpreise bekommen Sie online und bei Bestellungen vor Ort. Bei der Berechnung des Staffelpreises ist die Gesamtanzahl je Bildgröße einer Bestellung ausschlaggebend. Hierbei ist es unerheblich, ob es sich um gleiche oder unterschiedliche Motive handelt.


Wir als Foto Fachlabor bieten in unserer digitalen Bilderwelt ein grosses Angebot an Produkten. Angefangen von der Filmentwicklung bis hin zu digital Fotos vom Film im Profilab. Selbst ein Express Foto wird von uns behandelt, als wäre es im Profilab zu entwickeln. Digital Fotos hier schnell online bestellen.

viertel vor 8 digital Foto Fachlabor Berlin

das ist das Fotolabor in Berlin Prenzlauer Berg

Express FOTO digital Fotos von Dateien entwickeln lassen

Bilder im Printservice Profilab bestellen Fuji Frontier digitale Bilderwelt

 

 

Professional Fotos

Zur Bestellung vor Ort und online zur Abholung oder für den Versand

Vorteile gegenüber Basic Fotos:

Die millimetergenaue Ausgabe:

Unser System analysiert Ihre Bilddaten. Die Ausgabe erfolgt millimetergenau nach den Angaben in der Datei im Rahmen der technisch realisierbaren Auflösung. Online, sowie vor Ort haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, die Maße nach Ihren Wünschen zu ändern. Eine automatische Anpassung an das Bildformat mit „fit-in“ oder „fill-out“, wie bei Basic Fotos notwendig, gibt es hier nicht. Sie haben die direkte Kontrolle über das endgültige Bildmaß. Durch die Maschinen und die Hersteller bedingt kann die Bildgröße 1-2mm abweichen.

Die Farbverbindlichkeit:

Für eine hohe und über Jahre reproduzierbare Qualität werden die Ausgabegeräte im Professional Bereich in Abstimmung auf das jeweilige Fotopapier mehrmals täglich linearisiert. Während der normalen Produktion können auf Grund vieler Einflüsse leichte Schwankungen in der Produktion auftreten. Wir verhindern Ungenauigkeiten durch Messungen vor und während der Produktion von Professional Fotos. Hierbei vermessen und kontrollieren wir die Graubalance und die Farbdichte der einzelnen Farben und greifen ggf. ein. Als Produkt erhalten Sie farbverbindliche Fotos, welche über einen langen Zeitraum reproduzierbar sind.

Farbmanagement:

Gelieferte Digital Daten durchlaufen konsequent unseren Colormanagement Workflow zur Farbraum Konvertierung an unsere Ausgabegeräte. Farbmanagement im Foto Fachlabor ist im professionellen Umgang mit digital Fotos im Bereich Professional Foto eine wichtige Voraussetzung. Wir arbeiten mit über mehrere Monate gemittelten und editierten ICC-Profilen.

Technik:

Ihre Fotos werden mit dem Fuji Frontier 570 produziert. Der RGB-Fotobelichter arbeitet im Profilab mit nominellen 300 dpi im Ausgabeformat von 9x13 bis 30x45 cm. Tatsächlich erfolgt eine doppelte zeilenversetzte Belichtung die einer Ausgabe mit 600 dpi gleichkommt. Zur Belichtung werden punktgenaue RGB Laser eingesetzt. Die Entwicklung erfolgt im RA4 Prozess.

Material:

Im Professional Foto Bereich nutzen wir nur das Professional Fotopapier der Firma Fujifilm. Das Fotopapier hat einen großen belichtungsfähigen Farbraum und eine sanfte bzw. keine Rückseitenbedruckung.
Angeboten wird das speziell für Laserbelichtungen entwickelte Fuji Crystal Archive Professional DPII mit glänzender und seidenmatter Oberfläche. Die seidenmatte Oberfläche hat eine geschlossene Erscheinung und wirkt nicht strukturiert.

Vor Ort Bestellung:

An unseren 4 Terminals sind Bestellungen als Einzelbild möglich. Sie können Ihre Bilddaten selbst von CD, DVD, Mediacard oder auch USB-Stick einlesen. Jedes einzelne Bild wird am Monitor groß angezeigt. Das erleichtert Ihnen die Beurteilung der exakten Positionierung und Randgestaltung des Fotos auf dem gewählten Fotoformat.
Innerhalb des maximalen Fotoformates von 30x45cm können Sie Ihr Bild beliebig groß mittig positionieren (z.B. ein 7x7cm Foto auf einem 24x30cm Fotoformat).

Bildgröße - die 3 Varianten:

Wir bieten 3 Varianten der exakten Einstellung Ihres Fotos.

nach Angaben in der Datei
Das ist die Ausgangseinstellung, nachdem Ihr Foto eingelesen wurde. Die Größe des Bildes wird aus den Angaben in Ihrer Datei ermittelt. Unser System analysiert die Pixelanzahl je Kantenlänge, nimmt die in der Datei enthaltene Angabe der Auflösung und stellt die sich daraus ergebene Bildgröße für die Bestellung bereit.

Beispiel:
Ihre Datei bemisst 1400 Pixel x 900 Pixel und ist mit einer Auflösung von 600ppi angelegt. Das ergibt ein Foto mit ca. 4x6 cm.
entsprechend 300dpi der Bildausgabe
Wir belichten mit 300dpi. Es werden die tatsächlichen Pixel der Datei als Grundlage genommen und die Bildgröße bei der Ausgabeauflösung von 300dpi berechnet. Diese Einstellung ist optional.

Beispiel:
Ihre Datei bemisst 1400 Pixel x 900 Pixel. Wir legen eine Auflösung von 300ppi zugrunde. Das ergibt ein Foto mit ca. 8x12 cm.
nach Eingabe in Millimeter
Sie wählen proportional die Bildgröße in Millimeter. Für die spätere Belichtung wird Ihre Datei neu nach Ihren Angaben auf die Ausgabeauflösung von 300dpi berechnet. Es wird vergrößert bzw. verkleinert. Diese Einstellung ist optional.

Beispiel:
Ihre Datei bemisst 1400 Pixel x 900 Pixel. Ihr Foto soll 12x19 cm groß werden. Unser System interpoliert Ihre Datei auf 2240x1443 Pixel. Das ergibt eine Auflösung von 300ppi für die Belichtung bei 12x19cm.
Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.

Online Bestellung:

Von zu Hause oder unterwegs können Sie Ihre Professional Fotos online bestellen. Wir nehmen TIF oder JPG Dateien mit 8bit Datentiefen entgegen. Nachdem Sie Ihre Bilddaten geladen haben, können Sie für jedes einzelne Bild die Einstellungen vornehmen.

Basierend auf die Eigenschaften Ihrer Datei wird die sich ergebenden Bildgröße als Grundeinstellung angezeigt. Es steht Ihnen frei, die Bildgröße nach eigenen Angaben im Rahmen der möglichen Auflösung von 70 bis 600ppi zu verändern. An Hand der von Ihnen gewählten Optionen, weist unser System automatisch die passende Fotoformatgröße aus. Alle Informationen werden automatisch aktualisiert, jedes Mal wenn Sie die Einstellungen verändern.

Überschreitet eine Datei eine Bildgrenze in Breite oder Länge, wird das Foto auf das nächst größere Fotoformat belichtet. Wählen Sie eine Bildgröße (mit oder ohne Rand), die nicht den exakten Maßen der Fotopapiergrößen entspricht, entsteht ein weißer Rand. Dieser Rand wird von uns nicht beschnitten und später tatsächlich um Ihr Foto. Möchten Sie Ihr Foto auf ein bestimmtes Fotoformat (z.B. 10x15cm Foto auf ein Fotoformat von 21x31cm), so verändern Sie entsprechend den Rand, bis das Fotoformat erreicht ist. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.

Unsere Fotoformate haben feste Größen und feste Preise. Die exakten Größen finden Sie rechts.

viertel vor 8 digital Foto Fachlabor Berlin

das ist das Fotolabor in Berlin Prenzlauer Berg

Professional FOTOs digital Foto von Datei milliemetergenau entwickeln, Printservice

Bilder aus dem Profilab mit Farbmanagement bestellen




Filmebelichtung – Diabelichtung

Hochwertige Ausbelichtung auf Film sind für Projektion, Druck, Archiv und Präsentation geeignet.

Bei größeren Stückzahlen (ab 100Stk.) erfragen Sie die Fertigungszeit bitte vorab.

Technik:

Das Ausbelichten wird mittels Belichter der Firma Polaroid (Polaroid Palette) mit 4000 und 8000 Linien. Hierbei werden die einzelnen RGB Kanäle separiert und nacheinander auf Kleinbildfilm belichtet. Die Belichtungsvorbereitung erfolgt durch ein Softwarerip. Zum Ausbelichten der Dias und Negative im Belichtung Service kalkulieren Sie bitte mindestens 4 Labortage ein. Bei vorhergehender Absprache richten wir für Sie einen individuellen Expressservice ein. Bei größeren Stückzahlen erfragen Sie die Fertigungszeit bitte vorab.

Material:

SW Negativ:

Die Schwarzweiß Film Belichtung erfolgt auf Fuji Acros oder AGFA APX Filmen im Kleinbild Format von Ihren Digital Daten. Die Filme haben ebenfalls eine niedrige Empfindlichkeit und werden nach der Belichtung ausgleichend und kornschonend entwickelt.

Dia color:

Wir nutzen Colordiafilme der Firma Kodak oder Agfa. Der Kleinbildfilm - 24x36 mm hat eine niedrige Empfindlichkeit von ISO 100 um die höchstmögliche Schärfe der Belichtung zu erhalten. Die Entwicklung ist im standardisierten E6 Prozess.
Auf Wunsch rahmen wir Dias nach der Ausbelichtung glaslos oder mit Gepe Anti-Newton-Glasrahmen. Eine Glasrahmung empfiehlt sich, wenn das Dia eine längere Standzeit im Projektor hat. Über Vor- und Nachteile und die Arten der Diarahmen finden Sie im Bereich „Film > Rahmung-Dia“ mehr Informationen. Die Dia Rahmung wird manuell bearbeitet, um die bestmögliche Positionierung des Dias zu bekommen. Ist die exakte Positionierung des Dias im Glasrahmen über längere Zeit unabdingbar, kann es sinnvoll sein, das Dia mittels Klebefixierung an nur einer Seite der Metallspangen zu fixieren. Das bieten wir als einen Service an, der zur Glasdiarahmung zusätzlich buchbar ist.

Bestellung:

Sie können Ihre Bilddaten auf gängigen Datenträger vor Ort bestellen oder den einfachen und bequemeren online Bestellweg wählen.

Daten anliefern:

Zum Ausbelichten wird der sRGB Farbraum empfohlen. Daten für die Belichtung auf Schwarzweiß Negativfilm liefern Sie bitte in Graustufen. Da wir konsequent mit unseren Colormanagment Workflow arbeiten und alle Belichtungen profiliert ausgegeben werden, empfiehlt es sich immer ein ICC-Profil in die gelieferten Belichtungsdaten einzulagern.

Legen Sie Ihre Datei auf 24x36 mm mit 2000ppi an (Abweichungen sind möglich). Entpackt sollten die Digital Daten mindestens 10 bis 33 MB Datenvolumen haben. Abweichungen sind mit geringen Qualitätsabstrichen natürlich möglich. Währen der online Bestellung können Sie die Qualität des zu erwartenden Ergebnisses in Abhängigkeit von der Datenmenge Ihrer Datei über den farbigen Qualitätsindikator schnell einschätzen.

Wir setzen TIF oder JPG Daten voraus. PDF-Daten liefern Sie bitte auf Anfrage zur Bestellung vor Ort.
Sollte Ihre Belichtung auf Dia Film anschließend gerahmt werden, berücksichtigen Sie bitte den späteren Beschnitt des Motivs / Dias durch den Dia Rahmen schon beim Anlegen der Datei zur Dia Belichtung. Positionieren Sie bildwichtige Objekte wie z.B. Schriften nicht näher als 3-4 mm zum Rand um einen Anschnitt zu vermeiden. Die Dateien sollten kein Pfade oder Ebenen enthalten. Transparenzen sind z.B. in der Diabelichtung nicht transparent sondern schwarz, da der Diafilm an dieser Stelle nicht belichtet wird.

Preise und Staffelpreise:

Attraktive Staffelpreise gibt es in gleicher Abstufung online und bei Bestellungen vor Ort. Bei der Berechnung des Staffelpreises ist die Gesamtanzahl je Artikel einer Bestellung ausschlaggebend. Es ist unerheblich, ob es sich um gleiche oder unterschiedliche Motive handelt – der Staffelpreis gilt.

Viertel vor 8 Foto Fachlabor Berlin liefert kurzfristig Ausbelichtung auf Film. Dazu stehen in unseren Räumen spezielle Diabelichter zu Verfügung, die den hohen Anspruch an Dia Belichtung Service entsprechen.

BELICHTUNG AUF FILM Dias mittels Diabelichter

diese Diabelichtungen erhalten Sie gerahmt oder ungerahmt

ausbelichten, Dia Belichtung Service, Ausbelichtung online









Großfoto Color

Wir belichten Digital Daten mit dem OCE Lightjet Laserbelichter als Großformat Foto auf hochwertigem Colorfoto Papier, der sogenannte C-Print als digitale Großfoto Laserbelichtung. Geeignet sind diese millimetergenauen und brillanten Großformat Fotos mit bestechender Fotoqualität für den langfristigen Einsatz, besonders für künstlerische Arbeiten, limitierte Kunstproduktionen, Ausstellungen, Galerien, Messebau und Präsentationen.

Technik:

Die Ausgabe erfolgt immer in der höchstmöglichen Ausgabequalität von 300 dpi. Der OCE Lightjet ist unübertroffen in Schärfe im Marktsegment Großformat Foto. Dieser HighEnd Laserbelichter arbeitet auf Grund seiner Konstruktion streifenfrei in homogenen Flächen und Farbverläufen. Möglich sind Großfoto s bis zu einer Größe von 125 x 306 cm. Diese C-Print sind keine Lambda-Print, sondern sehr ähnlich und in vieler Hinsicht höherwertiger !!

Material:

Fujicolor Crystal Archive Digital Papier Type DP II:

Ein Colorfotopapier das speziell für digitale Belichtungen von Fujifilm entwickelt wurde. Wir haben uns entschlossen, auf diesem Papier zu arbeiten, weil es gegenüber anderen Materialien deutlich bessere, reine und brillante Bildweißen besitzt. Fujicolor Crystal Archive Digital Papier Type DP II ergibt leuchtend klare Farben und ein hohes D-Max (ca. 2.4), was für sehr tiefe und klare Schwärzen sorgt. Dieses Fotopapier zeigt durch Verwendung neuer Farbkuppler einen erstaunlich erweiterten Farbraum. Beim Belichten mit Printern / Belichtungssystemen wie dem von uns genutzten Fuji-Frontier Systemen, dem OCE Lightjet und auch den Durst Lambda Belichtern, werden C-Print / Fotos produziert, die eine erhöhte Archivfestigkeit und Langzeit - Lichtbeständigkeit aufweisen. Wir arbeiten auf glänzendem und mattem Material. Das matte Material besitzt eine angenehme,  geschlossene und seidige Oberfläche. Es wirkt nicht strukturiert.

Fujicolor Crystal Archive Digital Pearl:

Wenn es auf etwas Besonderes ankommt, dann Fujicolor Crystal Archive Digital Pearl mit seiner silbern metallic schimmernden Perlmuttoberfläche. Titandioxid sorgt für diesen Schimmer, der sich deutlich in den Lichtpartien zeigt und bei viel Licht die Farben metallisch erscheinen lässt.
Fotos wirken raffiniert, elegant, eben ein besonderer C-Print.
Was Archivfestigkeit und Qualität betrifft, ist das Colorfotopapier dem Fujicolor Crystal Archive Digital Papier Type DP II gleich.

Fujiflex - spiegelhochglanz - früher Ilford Ilfo-Flex digital:

Ist ein hochempfindliches Display-Filmmaterial mit der Anmutung von „Cibachrome“  Hochglanzbildern. Es besitzt den gleichen spiegelhochglänzenden, reinweißen Polyesterträger (Melinex® by DuPont) wie ILFOCHROME CLASSIC. Fujiflex digital ist das HighEnd Fotopapier. Es verleiht Bildern eine deutliche Tiefe und Brillanz. Dieses Aussehen und die Eigenschaften wie Cibachrome bzw. Ilfochrome wird von vielen Fotografen und Künstlern durch seinen extremen Hochglanz geschätzt, ein C-Print mit metallic-artigen Farben. Wir ereichen mit diesem Material eine unerreichte Brillanz und Schärfe. Die erwiesene Langlebigkeit und Farbstabilität zeigt sich bei Ilfoflex sehr hoch, jedoch nicht ganz wie bei Cibachrome / Ilfochrome - Materialien.
Hinweis:
Fujiflex ist hochempfindlich und kann maschinenbedingt nie 100% ohne kleine Kratzer und minimale kleine oberflächliche Pünktchen produziert werden.

Bestellung:

Wir berechnen keine Dateieinrichtung.

Vor Ort:

Gern nehmen wir Ihren Auftrag persönlich entgegen. Muster der einzelnen Materialien halten wir zur Entscheidungsfindung bereit. Auf beliebigen Datenträgern nehmen wir Ihre RGB Bilddateien entgegen. Sind Sie sich unsicher in der Qualität und der Farbgebung Ihrer Zuarbeit, ist es selbstverständlich möglich eine Testbelichtung zu enthalten. Diese ist bei Abnahme des großen Fotos kostenfrei.
Wir berechnen beim digitalen C-Print keine Pauschale für die Datenverarbeitung, Größenanpassung, Datenkonvertierung und abschließende genaue Zuschnitte. Ein Zuschnitt je Foto / Datei an 4 Seiten ist im Preis entahlten. Darüber hinaus gehende Arbeiten, wie Farb-, Dichte- und Kontrastanpassungen und zusätzliche Teststreifen werden nach dem tatsächlichen Aufwand gesondert berechnet. Mengenrabatte im Fachlabor sind möglich.
Sollten Sie das Speichern Ihrer Lightjet Belichtungsdaten wünschen, ist das selbstverständlich ohne Aufpreis über einen gewissen Zeitraum auf unserem Server möglich. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.
Hinweis:
Für eine hohe Reproduzierbarkeit dürfen zwischen der Produktion des Teststreifen und der des finalen Gesamtbildes maximal 1-2 Labortage liegen.


Online:

Wir bieten online Bestellung für Großfoto Color selbstverständlich an. Sie können Ihre TIF oder JPG Dateien laden und in beliebig einstellbarer Größe innerhalb der technisch möglichen Auflösungsspanne von 70 bis 600ppi bestellen. Eine Anpassung der Rahmengröße und Farbe ist frei möglich. Achten Sie auf Ihr angezeigtes ICC-Profil. Um nicht Farblotterie zu spielen, sollte immer ein ICC-Profil vorhanden sein.
Die online Bestellung ist schnell und einfach auszuführen. Ein Zuschnitt je Foto / Datei an 4 Seiten ist im Preis entahlten.

Auf Wunsch erhalten Sie vorab einen Teststreifen, welcher bei Abnahme des Gesamtauftrages nicht berechnet wird. Die maximale Größe für Teststreifen online ist 20x125cm. Geben Sie uns beim Abschluss der Bestellung einen Hinweis unter "Bemerkungen an das Labor", wenn Sie vorab einen Teststreifen wünschen. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.
Hinweis:
Für eine hohe Reproduzierbarkeit dürfen zwischen der Produktion des Teststreifen und der des finalen Gesamtbildes maximal 1-2 Labortage liegen.


Farbmanagement und Daten anliefern:

Gelieferte Digitaldaten für das Großfoto durchlaufen konsequent unseren Colormanagement Workflow zur Farbraum Konvertierung an unsere Ausgabegeräte. Für eine hohe und über Jahre reproduzierbare Qualität wird das Ausgabegerät regelmäßig linearisiert. Wir arbeiten mit über mehrere Monate gemittelten und editierten ICC-Profilen. Alle Fotos werden durch uns in den jeweiligen aktuellen Ausgabefarbraum des OCE-Lightjets umgewandelt. Im Bereich "Download" finden Sie einige Hinweise und das entsprechende ICC-Profile der Ausgabegeräte in Bezug auf das Ausgabematerial. Benutzen Sie diese ICC-Profile nur für den Softproof.
Hinweis:
Wir konvertieren bzw. wandeln immer „relative Farbmetrisch“ mit „Tiefenkompensierung“ um. Enthält Ihre Datei kein eingelagertes ICC-Profil, so wird vor der Konvertierung das sRGB Profil zugewiesen. Zu Ihrer eigenen Farbsicherheit liefern Sie also immer Dateien mit eingelagertem ICC-Profil ab

Günstig ist eine Bilddatei, welche auf die exakte Bildgröße mit einer Auflösung von 300ppi angelegt ist. Das ist aber nicht die Voraussetzung  für perfekte Fotos. Geringere Auflösungen versprechen meist ein eben so gutes Ergebnis. Die von unserem System vorgenommenen Vergrößerungen und Verkleinerungen werden nach speziellen Algorithmen bearbeitet. Im Vergleich zu anderen Bildbearbeitungsprogrammen übertrifft unsere Software deren Qualität.
Hinweis:
Belichtungen von Dateien mit 300ppi und 150ppi Auflösung lassen im Vergleich den Augen keinen Unterschied erkennen.
Wir sind der Meinung, dass es unerheblich ist, ob Bilddateien im TIF und JPG Format (Komprimierung 12/11 – Photoshop) für die Belichtung genutzt werden.

Verpackung:

Vor dem Verpacken werden die Fotos in Juwelierseide eingehüllt. Verpackt sind die Fotos in Papprollen mit Kunststoffdeckel. Sollte eine absolute Planlage beim Transport notwendig sein, können wir zwischen zwei stabilen Kartons verpacken. Die zusätzlichen Kosten hierfür sind von 10,00 bis 30,00 € je nach Größe.

Viertel vor 8 Foto Fachlabor hat es sich zur gewissenhaften Aufgabe gemacht, die digitale Laserbelichtung von C-Print auf Colorfoto Papier im Bereich Grossfoto über lange Zeiträume farbverbindlich zu halten. Das Grossfoto als limitierte Auflagen (nicht nur für Ausstellungen) schätzen gerade für Künstler, Galerien, aber auch der Bereich Messebau.
Als berliner Fachlabor versuchen wir höchste Qualität zu einem ausgewogenen Preis anzubieten. Lange haben wir Laserbelichtungen als Lightjet oder Lambda-Print verglichen.
Die ausserordentliche Qualität des OCE Lightjet hat uns vor Jahren schon gegenüber C-Print als Lambda-Print überzeugt. Aus heutiger Sicht können wir das nur bestätigen. Bei Fragen zu Grossfotos als digitale Laserbelichtung sprechen Sie das viertel vor 8 Team einfach an.

viertel vor 8 digital Foto Fachlabor Berlin

das ist das Fotolabor in Berlin Prenzlauer Berg, Spezialist für Grossformat prints

GROSS FORMAT FOTO C-Print als digitale Laserbelichtung

auf Color Foto Papier !! Lightjet !! no Lambda-Print


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FineArt auf edlem Kunstdruckpapier

FineArt Druck sind InkJet Drucke mittels Piezodruckern auf speziell beschichtetem Kunstdruck-Papier. Vor allem digital arbeitende Künstler und Fotografen schätzen die fotorealistische Feinheit von FineArt Inkjet Druck auf verschiedenen Materialien (DFA) mit dem Charme von Künstlerpapieren. Auf Epson FineArt Druckern fertigen wir ihren Kunstdruck von Bildern und Fotos mit Originaltinten der Firma Epson. Im Zusammenspiel von originaler Tinte und ausgesuchten Bedruckmaterialien wird eine hohe Lichtstabilität und ein großer Farbraum erreicht. Ständig testen wir neue DFA Materialien und passen unser Angebot den Marktanforderungen an. Wir lassen kompromisslos nur beste Materialien zum Einsatz kommen.

Technik:

Der Epson Stylus Pro 11880 setzt neue Maßstäbe in Format und Qualität. Mit seiner maximalen Druckbreite von 162cm zeigt er Größe. Die herausragende Ultrachrome K3 Vivid Magenta Tinte versetzt uns in die Lage einen einzigartig großen Farbraum zu Papier zu bringen. Langzeitstabilität ist mit dieser Tinte kaum noch eine Frage. Die Kombination aus bester Tinte und bestem Bedruckmaterial sagt eine Haltbarkeit von bis zu 75 Jahren voraus. Mit diesem neuen Modell wurde die Druckqualität speziell für fotografische Ansprüche nochmals deutlich gesteigert. Die Ausgabe erfolgt immer in der für die Konstellation Tinte/ Fine Art Papier höchstmöglichen Ausgabequalität von 1440 oder 2880 dpi.

Alterungsbeständigkeit:

Die Hersteller lassen von Zeit zu Zeit Tests von unabhängigen Instituten wie dem "Wilhelm Imaging Research" oder dem "LNE - Laboratoire national de métrologie et d'essais" durchführen. Hierbei werden Langzeittests simuliert und eine zu erwartende Haltbarkeit bei unterschiedlichen Labor- und Lagerbedingungen vorausgesagt. Die Tests bescheinigen den Papieren Haltbarkeiten von 50 bis 100 Jahren in Abhängigkeit vom Material und dessen Lagerung. Zu finden sind diese näheren Informationen auf den Webseiten der jeweiligen Hersteller der FineArt Papiere.

Materialien:

Bisher bieten wir 7 FineArt Druck Materialien an. In ihrer Art und nach unseren Tests sind es die derzeit besten auf dem Markt befindlichen. Hauptsächlich verarbeiten wir derzeit Digital Fine Art Papier der Firma "Hahnemühle", "Harman by Hahnemühle". Möglich sind Fotos / Bilder bis zu einer Grösse von 160 x 950 cm je nach Verfügbarkeit der einzelnen Papiersorten.
Von Zeit zu Zeit kommen neue FineArt Materialien hinzu. Ein Liste aller im Test untersuchten Kunstdruck Papiere finden Sie unten. Canvas bzw. Leinwandmaterialien finden Sie unter "Canvas / Leinwand Druck".

Wir unterscheiden 2 Gruppen von FineArt Papieren.
Wichtig zu wissen:
Mit den Glossy FineArt Papieren erreichen wir unerreicht große Farbräume mit fein differenzierten Schwärzen.

Matt FineArt

PhotoRag® Ultra Smooth - Hahnemühle:

Schlichtweg - der Klassiker... Das Papier ist ein 305g/m2 schweres Hardernpapier (100% Baumwolle), weiß und ohne auffällige Struktur, wie sie beim Vorgänger, dem alten PhotoRag 308 bekannt war. Es ist sehr alterungsbeständig. Die neue matte Premium-InkJet-Beschichtung garantiert einen sehr großen Farbraum, der Farben leuchten lässt und das tiefe Schwarz differenziert wiedergeben kann. Entwickelt für die jüngste Druckergeneration hat Hahnemühle hier ein Papier entwickelt, welches in seiner tief matten Erscheinung unser sinnliches Auge mit "Fotografie" verbindet. Der Grad der Weiße ist etwas höher als beim PhotoRag 308.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit 160cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Matt Cotton Smooth - Harman by Hahnemühle:

Das Papier ist ein 300g/m2 schweres hellweißes Papier aus 100% Baumwollhardern, welches ohne Struktur mit glatter Oberfläche dem PhotoRag ähnelt, aber zugleich einen deutlich höheren Grad an Weiße besitzt. Die höhere Weiße gibt den drucken ein gewünschtes kälteres Aussehen, was vielen Motiven zu Gute kommt. Der tief matte Charakter lässt dem Druck von dunkelen Farbtönen samtig anmutenden.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit 150cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Matt Cotton Textured - Harman by Hahnemühle:

Das Papier ist ein 300g/m2 schweres weißes Papier, welches durch seine strukturierte Oberflächen an geglättetes Aquarellpapier erinnert. Die Struktur ist gut mit "mittelmäßig grob" und dennoch nicht aufgerissen beschrieben. Dieses reine Baumwollpapier ist sehr alterungsbeständig, säurefrei und für höchste digitale Ansprüche konzipiert.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit 150cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Glossy FineArt

PhotoRag® Baryta - Hahnemühle:

Es ist ein echtes Baryt InkJet Papier, 315g/m2 schwer, welches durch seine Bariumsulfatschicht der Optik von traditionellen SW Baryt Fotopapieren entspricht. Das Papier hat eine weiß glänzende filigran strukturierte Oberfläche, die sich auf Grund der speziellen Verarbeitung wieder zurücknimmt, nicht die Betrachtung des Fotos durch Reflexionen stört und gleichzeitig ein tiefes Schwarz und kräftige Farbe vermittelt. Der 100% Baumwollträger garantiert Archivstandard.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit 160cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Gloss Baryta - Harman by Hahnemühle:

Ist ein 320g/m2 schweres sehr weißes Barytpapier. Der mehrschichtige Aufbau des InkJet - Papiers ist besonders glatt und sieht analog verarbeiteten und luftgetrockneten Barytabzügen verblüffend ähnlich. Das Papier und die Oberfläche ist exakt wie Harman / Ilford Galerie FB Papier. Die Bildschärfe kann als außergewöhnlich hoch eingestuft werden. Wir halten es für das beste derzeit am Markt verfügbare Barytpapier für den digitalen InkJet - Bereich. Unsere Empfehlung !!!
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit - leider nur - 110cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Gloss Baryta Warmetone - Harman by Hahnemühle:

Das Barytpapier besitzt die gleichen Eigenschaften wie das Gloss Baryta, lediglich die Grundfarbe des Materials und somit auch der Bildtone des fertigen Druckes ist warmtonig. Dieses Papier ist älteren klassischen Warmton-Barytfotopapieren nachempfunden und kommt z.B. bei Portaits und Reproduktionen älterer Vorlagen perfekt zur Geltung.

Gloss Art Fibre - Harman by Hahnemühle:

Ist ein 300g/m2 schweres weißes Papier. Die leichte Struktur und die glänzende Oberfläche lassen es als eine gelungene Kombination aus "Matt Cotton Textured" und einem "Gloss Baryta" (ohne Barytunterlage) anmuten. Das Papier beteht aus 100% Alpha-Zellulose.
Die verfügbare Papierbreite ist derzeit - leider nur - 150cm, die Länge beliebig je nach Rollenlänge.

Bestellung:

Wir berechnen keine Dateieinrichtung.

vor Ort:

Wir erwarten Ihre druckfähigen Daten auf gängigen Datenträgern wie Festplatten, USB-Stick oder CD / DVD in unseren Verkaufräumen. Die Datenannahme ist unkompliziert. Wir speichern Die Dateien auf unserem Server und haben gleichzeitig die Garantie der Lesbarkeit. Alle angebotenen Kunstdruck Materialien können Sie vor Ort in Ruhe als Color und S/W bedrucktes Muster betrachten.
Auf Wunsch erhalten Sie vorab einen Teststreifen von 15x50cm (bei sehr großen Drucken kann der Teststreifen größer gewählt werden), welcher bei Abnahme des Gesamtauftrages ab einem Bildformat von 40x60cm nicht berechnet wird. Wir berechnen keine Pauschale für Datenverarbeitungen, Größenanpassungen, Datenkonvertierungen und abschließende genaue Zuschnitte. Ein Zuschnitt je Foto / Datei an 4 Seiten ist im Preis entahlten. Über das normale Maß hinaus gehende Arbeiten, wie z.B. Farb-, Dichte- und Kontrastanpassungen werden nach dem tatsächlichen Aufwand gesondert berechnet.
Nach Absprache archivieren wir Ihre Druckdatei gern für einige Zeit auf unserem Server. Dieser Service ist kostenfrei für Sie. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.

online:

Wissen Sie genau, was Sie möchten und benötigen keine individuelle Beratung, so bestellen Sie online und sparen Zeit bzw. den Weg zu uns. Unsere eigens für die Fotoauftragsannahme programmierte Webseite ermöglicht es Ihnen, uns die Druckdateien als RGB TIF oder JPG-Datei zu übertragen. Ein entsprechendes Menü gestattet die Auswahl des Kunstdruckmaterials. Schnell kann die Größe im Rahmen der von uns angeboten Auflösungspanne von 70 bis 500ppi verändert werden. Die Randgestaltung ist variabel in Breite und Farbigkeit. Automatisch wird Ihnen das in der Datei befindliche ICC-Profil angezeigt. Der Preis passt sich zeitgleich nach gewählter Größe und Material an.
Geben Sie uns beim Abschluss der Bestellung einen Hinweis unter "Bemerkungen an das Labor", wenn Sie vorab einen Teststreifen wünschen. Die Kosten eines Probestreifens werden später mit der Beauftragung des finalen Druckes verrechnet. Ein Probestreifen je FineArt Druck ab dem Endformat 40x60cm ist somit kostenfrei. Ein Zuschnitt je Foto / Datei an 4 Seiten ist im Preis entahlten. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.

Farbmanagement und Datenvorbereitung:

Alle von Ihnen beauftragten Digitaldaten werden in unserem Colormanagment Workflow an unsere Ausgabegeräte farbraumkonvertiert bzw. umgewandelt. Regelmäßig linearisierte Drucker ICC-Profile sorgen dafür, dass unsere Qualität und Farbverbindlichkeit über lange Zeit konstant und reproduzierbar ist. Wir arbeiten mit über mehrere Monate gemittelten und editierten ICC-Profilen.
Entsprechende ICC-Profile finden Sie im "Download"- Bereich. Da wir mit den aktuellsten ICC-Profilen arbeiten, verwenden Sie diese bitte nur für einen Softproof. Wir sprechen diese Empfehlung aus, da in der Vergangenheit durch ältere ICC-Profile und falschen Umgang durch unsere Kunden Fehler auftraten, die durch eine Farbkonvertierung in unserem Hause verhindert werden.

Ihr Bilddaten legen Sie bitte bei 180ppi – bei großen Bilder oder mit 360ppi bei Bildern bis 60x90cm mit den gewünschten Druckmaßen an. Die maximale Größe einer unkomprimierten TIF-Datei sollte im RGB Modus 1,4 Gb nicht überschreiten. Die maximale Pixelanzahl je Kante beträgt 65000 Pixel.
Hinweis:
Wir sind der Meinung, dass es unerheblich ist, ob Bilddateien im TIF und JPG Format (Komprimierung 12/11 – Photoshop) für den FineArt digital Druck genutzt werden.

von uns getestete Materialien:

Wir haben bisher weit über 100 Bedruckmaterialien getestet. Viele Materialien verschiedener Hersteller haben ähnliche Eigenschaften. Alle FineArt Materialien ausgiebig unter die Lupe genommen worden ... wirklich unter die Lupe, was nicht unbedingt eine relevante Aussage für Ausstellungs- und Museumsdrucke ist, für uns und unsere Kunden aber schon.

Eine kleine Zusammenstellung zu getesteten Materialien für FineArt finden Sie hier.

Digital auf PE / RC Fotopapier

Schwarzweiss Fotos nicht nur auf Barytpapier - jetzt erhalten Sie bei viertel vor 8 digitale Belichtungen auf Ilfospeed RC digital , einem echten Silber Halogenid Fotopapier bis zu einer Grösse von 120x190m - Absolut Metameriefrei und geeignet für Silikon- bzw. Plexiglas-Kaschierung. Und wieder ist dem Hause Harman ein vortreffliches Fotopapier gelungen. Wer kennt nicht das klassische PE-Fotopaier für schwarzweiß Fotos. Nun gibt es dieses Material auf großen Rollen für digitale Bilder.

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

Großfoto Schwarzweiß

Bitte verwechseln Sie unsere Arbeit nicht mit herkömmlichen Inkjet-Drucken auf Barytpapieren. Wir fertigen auf Silbergelatine-Fotopapier. Es handelt sich um echtes schwarzweiss Baryt - Fotopapier.

Vorteile:

Vorteile vom Grossformat Foto Schwarzweiss Baryt gegenüber der analogen schwarzweiss Vergrösserung und FineArt Print mittels Inkjet-Druckern sind:

1Digitaltechnik bietet Ihnen vorab präzise Bildbearbeitung.

2Innerhalb einer Serie sind konstante Ergebnisse zu erwarten.

3Es gibt keine Metamerieeffekte bei unterschiedlichem Betrachtungslicht.

4Unsere Barytfotos sind wenige empfindlich an der Oberfläche als InkjetDrucke.

Technik:

Wir belichten Bild Daten digital als Großformat Foto mit dem OCE Lightjet Laserbelichter direkt auf hochwertigem schwarzweiß Silbergelatine Barytpapier, dem Ilford Galerie FB Digital. Anschließend wird das Großfoto aufwendig analog bearbeitet. Die Entwicklung erfolgt in völliger Dunkelheit manuell in fotochemischen Bädern. Danach erfolgt die archivfeste fließende Wässerung. Für die Langzeithaltbarkeit unterziehen wir das fertig gewässerte Foto einer Spezialbehandlung. Baryt Fotopapier bekommt zum Abschluss die sanft schonende Lufttrocknung, die dem finalen Foto die typische Oberfläche gibt. Die Lufttrocknung kann bis zu 14 Stunden in Anspruch nehmen.
Durch die aufwendige Bearbeitung planen Sie bitten längere Lieferzeiten ein.

Material:

Ilford Galerie FB Digital :

Barytpapier ist die edelste Art von Fotopapier für ein schwarzweiß Bild. Es hat einen hohen Silbergehalt, was einen großen Tonwertreichtum und ein tiefes Schwarz bedeutet. Die Haltbarkeit der Großformat Foto Baryt übertrifft FineArt Prints mittels Inkjet-Drucker um ein Vielfaches. Die Lightjet Laserbelichtung im Zusammenspiel mit dem für extrem kurze Belichtungszeit optimierten Ilford Barytpapier erziehlt eine gestochene Schärfe. Mit Ilford Galerie FB Digital erreichen wir absolute Museumsqualität. Ein 315 g/m² schweres, kartonstarkes panchromatisches (RGB-empfindlich) Baryt Fotopapier was speziell für digital Laserbelichtungen konzipiert wurde. Der Bildton des fertigen Fotos kann als neutral bis warm bezeichnet werden.
Bitte beachten Sie:
Das Barytfotopapier ist nie 100% maßhaltig. Es arbeitet und verzieht sich oft längs der Papierfaser. Bis zu 2-3 cm je laufender Meter sind möglich. Die Rechtwinkligkeit bleibt nicht erhalten. Größere Papierformate sind materialbedingt nicht absolut plan, eine Kaschierung ist empfehlenswert.

Ilford Ilfospeed Digital PE/RC:

Auf Grund der fehlerhaften Produktionen des Hersteller mussten wir das Fotopapier komplett aus dem Programm nehmen, nachdem wir in den vergangenen Jahren mehrmals reklamierten und zu keinem verkaufbaren Ergebnis kamen. Das Fotopapier weist schon von der Herstellung Streifen auf.

Zielgruppe und Qualität:

Geeignet ist das Grossfoto Schwarzweiss als Baryt Bild mit bestechender Fotoqualität für den langfristigen Einsatz, besonders für künstlerische Arbeiten, limitierte Kunstproduktionen, Ausstellungen und Museumsarchive.  Die Ausgabe erfolgt immer in der höchstmöglichen Ausgabequalität von 300 dpi. Der OCE Lightjet ist unübertroffen in Schärfe im Marktsegment Grossformat Foto. Mit diesem HighEnd Gerät wird auf Grund seiner Konstruktion streifenfrei in homogenen Flächen und Verläufen ausbelichtet. Möglich sind Grossfoto s von 18x24 cm bis zu einer Grösse von 120 x 190 cm.

Bestellung:

Wir berechnen keine Dateieinrichtung.

Vor Ort:

Ihren Auftrag können Sie gern persönlich auf beliebigen Datenträgern gespeichert als Graustufendatei vor Ort abgeben. In den Verkaufsräumen liegen Muster des Schwarzweiß Fotopapiers zu Ansicht.
Für Datenverarbeitungen, Größenanpassungen, Datenkonvertierungen und abschließende genaue Zuschnitte berechnen wir keine Pauschale. Wir gehen von belichtungsfähigen Dateien aus. Eine Retusche, weiterreichende Korrekturen und eventuelle Bildbearbeitungen werden gesondert berechnet. Mengenrabatte im Fachlabor erfragen Sie bitte.
Wünschen Sie das Speichern Ihrer Lightjet Belichtungsdaten, ist das selbstverständlich ohne Aufpreis über einen gewissen Zeitraum auf unserem Server möglich.
Schwarzweiß Fotoarbeiten bedürfen einer genauen Kontrolle. Bevor wir Ihre Daten für die Verarbeitung nutzen, werden diese auf Tonwertabrisse und Anschnitte untersucht. Sollten uns Unstimmigkeiten, die sich nach unserer Erfahrung als negativ zeigen würden, auffallen, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung. Gern können Sie bei großen Auftragsvolumen einen Termin für die gemeinsame Durchsicht der Belichtungsdateien vereinbaren. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.

Online:

Online Bestellungen bedeuten für uns weniger Beratungsaufwand. Sie sollten sich sicher sein, dass für Ihre Bilder keine Beratung notwendig sein könnte.
Laden Sie Ihre TIF oder JPG Dateien auf unseren Server. Die Bildgröße kann beliebig innerhalb der technisch möglichen Auflösungsspanne von 70 bis 600ppi eingestellt werden. Eine Anpassung der Rahmengröße und Farbe (Graustufen) ist frei möglich. Achten Sie auf ein vorhandenes ICC-Profil in Ihren Bilddateien. Kaschierarbeiten sind gleichzeitig bestellbar.

Datenanlieferung:

Gelieferte Digitaldaten durchlaufen konsequent unseren Colormanagement Workflow zur Farbraumkonvertierung an unseren Ausgabegeräten. "Farbraum" hört sich in diesem Falle etwas irreführend an. Tatsächlich werden immer RGB Daten an den Laserbelichter gesendet obwohl wir im Vorfeld Graustufen bearbeiten.  Bitte liefern Sie ausschließlich belichtungsfähige Dateien in Graustufen mit eingelagertem ICC-Profil an. Nur so sind wir in der Lage den von Ihnen gewünschten exakten Kontrast bzw. Tonwertumfang in allen Abstufungen wiederzugeben. Für eine hohe und über Jahre reproduzierbare Qualität wird das Ausgabegerät regelmäßig linearisiert.
An jedem Produktionstag wird ein tagaktuelles ICC-Graustufenprofil erstellt, welches den Zustand des Papiers, des Entwicklers und der Belichtung aktuell auswertet und beschreibt. Nur so sind wir in der Lage reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen. Leider sind die Faktoren der Belichtung und manuellen Entwicklung schwankend, so dass wir eine maximale Reproduzierbarkeit von 80-90% angeben können.
Das ist wichtig für die Beurteilung von Teststreifen und unbedingt zu beachten.
Teststreifen:
Legen Sie diese im maximalen Format von 15x50cm an. Die Auflösung sollte zwischen 70 und 1500ppi sein. Ab einer Bildgröße von 40x60cm bieten wir Teststreifen an. Der 1. Probestreifen ist bei Abnahme des fertigen Bildes kostenlos.

Verpackung:

Vor dem Verpacken werden die Fotos in Juwelierseide eingehüllt. Verpackt sind die Fotos in Papprollen mit Kunststoffdeckel oder in Kalendertransportkartons bis 40x60cm. Sollte eine absolute Planlage beim Transport notwendig sein, können wir zwischen zwei stabilen Kartons bzw. KAPA Platten verpacken. Die zusätzlichen Kosten hierfür sind von 10,00 bis 30,00 € je nach Grösse. Besonders aufwendig verarbeitete Belichtungen verpacken wir ungern in Rollen.

Für den Versand vorgesehene Fotos werden gerollt verpackt und erhalten anschließend eine eckige Umverpackung. Wir bemühen uns, Barytfotos nicht eng zu rollen, um den Drall gering zu halten.

Nach 1/2 jähriger Testphase hat viertel vor 8 Foto Fachlabor sich entschlossen, dass die digitale Laserbelichtung von Grossfoto auf Ilford Galerie FB digital Barytpapier erfolgen soll. Die Ergebnisse auf PE bzw. RC Fotopapier ergab bei weitem nicht die elde Haptik und tiefe von einem Grossfoto Baryt. Auch die Langzeithaltbarkeit leiß hier keinen Spielraum für Überlegungen. Ein Bild ausbelichtet mittels Lightjet und wie schon vor 100 Jahren entwickelt und weiterverarbeitet ist ein grosser Gewinn für digitale Grossfoto auf Barytpapier.

GROSSFORMAT FOTO BARYT Grossfoto sw schwarzweiss Bild

digitale Laserbelichtung auf Barytpapier ausbelichtet

schwarzweiß auf PE Fotopapier digital

 

 

 

 

 

 

Dieses Produkt haben wir 2014 aus dem Programm genommen.

Film - digital Kontakt

Neu ist die Fertigung von digitalen Kontaktbogen bei viertel vor 8 Foto. Für Fotoarchive sind digitale Kontaktbögen ( contactsheets ) bestens geeignet. Diese speziellen Kontaktbögen entstehen mittels digitalen Scan. Jedes Negativ wird grob in Dichte und Farbabstimmung optimiert. Die Nummerierung ist fortlaufend, kann jedoch dadurch nicht immer identisch mit der Negativnummerierung des einzelnen Filmes sein. Im unmittelbaren Anschluss werden die einzelnen Scans durch unsere Software zu einem Kontaktbogen montiert und direkt als Kontaktbogen ausgegeben. Digitale Kontaktbögen sind auf Fotopapier belichtet.

Digitale Kontaktbögen können vom Kleinbildfilm – Negativformat 24x36mm – und vom Mittelformat Rollfilm – Negativformat 4,5x6 cm, 6x6 cm, 6x7 cm und 6x9 cm produziert werden. Wir arbeiten ausschließlich von typengerecht entwickelten Color- und Schwarzweiß Negativfilmen.

Auf Wunsch kann die Filmnummer einbelichtet werden, so dass eine sehr leichte Zuordnung im Fotoarchiv gegeben ist.
Das Scan erfolgt mit den gleichen Geräten, wie während der Produktion von Fotos bis 30x45cm vom Negativ. Der Vorteil digitaler Kontakte liegt darin, dass die Kontakte dem späteren Foto an Farbgebung und Brillanz sehr ähneln, ohne das professionelle Fotos notwendig sind.

Der Hintergrund kann schwarz oder weiß sein. Als Standard wird ein schwarzer Hintergrund genutzt. Wählen Sie zwischen zwei Größen:

Standardkontakt digital:

Nahezu im Maßstab 1:1 zum Negativ
Auf Colorfotopapier 24x30 cm

Großkontakt digital:

vergrößert
Auf Colorfotopapier 30x45 cm


viertel vor 8 digital Foto Fachlabor Berlin

KONTAKTE Digitalkontakbogen Kontaktbogen digital fürs Fotoarchiv vom Kleinbild und Rollfilm contactsheets

das ist das Fotolabor in Berlin Prenzlauer Berg fertigt alle Kontakte mit RA4 Chemie





viertel vor 8 Fotofachlabor Berlin Bild vom Bild

Fertigungszeiten:

Das Bild vom Bild ist am nächsten
Labortag um 18 Uhr abholbereit.